Besuche

www.mopszucht-vom-vennvorland.com

24.05.2014

Heute habe ich meine Eltern im Vennvorland besucht. Es hat mich gefreut sie wieder zusehen!

 

Hier bin ich mit meinem Vater Arthur, meiner Mutter Amy,meinem Frauchen Tabea und meinem Herrchen Christoph zusehen.

 

Ich habe heute meinen 4 Jahre jüngeren Bruder kennengelernt, ich muss schon sagen, mein Bruder hat richtig viel Power. Er hat wild mit mir getobt.

 

16.09.2011

Wir haben die kleine Lucy besucht und sie hat sich sehr über uns gefreut. Sie hat mit Tamy getobt, bis Petra sie in ihren Armen zum Schlafen gebracht hat.

Zwei Hexen!

Knickrute, um an Geschwindigkeit zu gewinnen. Man wird dann.....

.....raketenschnell

Gegen Mundtrockenheit genehmigt man sich ein Schlückchen am Wasserspiel.

Irgendwann wurde Frauchen dann als Ruheplatz auserwählt.

11.09.2011

Hurra, Max(Creasy Bär vom Vennvorland) hat uns besucht. Es war sehr schön Gabi, Ralf und Max wiederzusehen. Max hat sofort die neue Charles Bridge Farm Karlina gewittert und dicke Freundschaft mit ihr geschlossen. Wir möchten für den netten Besuch noch mal Danke sagen!

Ach, wär doch die Wohnung etwas größer, dann würde Gabi, Kenny(Specky)Paul nennen und Max hätte einen kleinen Vollbruder.

Dee Dee und Karlina leisten sich eine wilde Spielerei auf Gabis Schoß

Ralf mit Max und Gabi mit den beiden wilden Kämpfern.

Ja, so klein war Max auch mal!

07.06.2011

Besuch von Herr Schmitz mit Vendula und ihrer Mama.

Geschwisterliebe. Herr Schmitz und April freuen sich über das Wiedersehen.

Vendulas Mama mit Flora und April..

..und hier mit Schmitzchen.

Vendu und ihr Herzensbrecher.

 

05.06.2011

Grady, Nelly und Martha zu Besuch!

Grady soll mal küssen!

Wolfgang und Freundin Dee Dee

Die schwarzen Schwestern Martha und April haben vieles gemeinsam.

9 Möpse auf dem Foto, nur Motte fehlt.

Angelika kann gut mit 3 Möpsen auf dem Schoß.

Martha, Nelly und vorne Grady.

 

03.06.2011

Besuch von Max, Gabi und Ralf.

Gaby und ihr Max.

Max hat keine Zeit für Fotos. Er hat nur seine Freundin Dee Dee im Kopf.

verliebt.

Ralf und Max

Familienfoto

11.04.2011

Angelika, Nelly und Martha zu Besuch. April gibt erst mal Begrüßungsküsschen.

Martha schmust mit Justin.

Zwischen der Schmuserei wurde ganz ausgelassen gespielt.

Okina und Emma waren von Angelika faziniert. Ihre Nase wurde untersucht

und ausgiebig geputzt,

hin und wieder mal reingebissen

und dann waren die Nasenlöcher dran.

Emma ging genauso vor.

Die Großen hatten untereinander ihren Spaß.

03.04.2011

Bobby James(Bobbele) und Last Grady(Grady)haben uns besucht. Grady hat von Samstag auf Sonntag bei Nelly und Martha eine wilde Pyjama-Party geschmissen. Es war sozusagen ein Probe-Schlafen, denn Grady wird bald für 14 Tage in Würselen bei Angelika und Wolfgang Urlaub machen. Bei Abholung hat er mit Corinna und Guido einen Abstecher ins Vennvorland gemacht.

Bobby ist neben Martina und Grady hinten.

Grady nimmt Kontakt zu Okina und Emma auf.

April läßt sich mal wieder vom Besuch verwöhnen.

Emma und Grady spielen.

 

22.01.2011

Um die neuen Welpen zu begrüßen, haben uns nicht nur die neuen Eltern besucht. Nein, auch Angelika(Nelly und Martha) Vendula und Peter mit Mama(Herr Schmitz) und Corinna und Guido mit Grady haben uns bereits besucht. Leider durften Nelly und Martha und auch Herr Schmitz noch nicht mit, da die Welpen noch zu klein waren. Bei dem letzten Besuch am 22.01 durfte Grady mit dabei sein, da die Kleinen mit fast 6 Wochen alt genug sind.

Alle wollen etwas von Corinna haben. April(schwarz)hat das wohl auf den Geschmack gebracht, denn.....

...im Hintergrund sieht man, dass sie sich einfach vom Tisch bedient. Die Welpen machen derzeit ein Nickerchen.

 

06.12.2010

Noch ein Besuch in Aachen bei Max (Creasy Bär) Gabi und Ralf, bevor im Vennvorland die Babys geboren werden.

 

Max war ganz besonders vernarrt in Tamy.

Die beiden haben wild miteinander gespielt...

oder geschmust.

Max ist ein hübscher Junge geworden.

Abschiedsfotos

04.12.2010

Wir waren in Düsseldorf und haben Chassy(Chastity Claire), Petra, Kalle und Alex besucht. Dee Dee war die Auserwählte und durfte mit.

 

Links Chassy und rechts Dee Dee

Fotoserie der bissigen Möpse

Dee Dee macht ein Päuschen

ein kleiner Ausflug in Düsseldorf mit den Hunden.

Begegnung mit einem großen, lieben und ganz schwarzem Hund. Dee Dee war er nicht ganz geheuer

ein gut sozialisierter Hund macht es wie Chassy und zeigt seine Unterlegenheit

Justin und Chassy

auch der Fotograf möchte mal ein Foto. Hier mit Dee Dee und Chassy

und Petra mit den beiden

nochmal Justin

und wieder eine Begegnung der unheimlichen Art. Chassy ganz interessiert, Dee Dee möchte flüchten

wieder Zuhause in Düsseldorf

ein letztes Abschiedsfoto

wieder im Vennvorland. Alle vereint und der Hundesitter Paulina wird erlöst.

das war ein aufregender Tag. Am Ende des Tages, während der Sendung "Das Supertalent", verlor Tamy ihren ersten Milchzahn.

03.12.2010

Spontaner Besuch von Callie Rose mit Sebastién und Mama. Das war eine Überraschung!

Bei Callie und Dee Dee ging es wild zur Sache.

Auch wenn Fotos still stehen, so sieht man doch die wilde Toberei.

Sebastién mit Callie, Arthur und April.

mit Motte, Dee Dee und unten Callie.

15.11.2010

Nelly, Martha und Angelika wollten unbedingt Dee Dee kennenlernen und Dee Dee die Verwandtschaft ihrer Mopsfreunde im Vennvorland.

 

Erster Kontakt mit Martha(Allegra vom Vennvorland)

die beiden sind sich sehr sympathisch.

...zusammen gegen Nelly

...in voller Mopspower.

nach Stunden wird es still....bei Mops und Mensch..

...bis man nur noch pennt...

und das geliebte Frauchen anhimmelt. "Nelly auf Wolke 7"

 

22.09.2010

Wir haben Schmitzchen (Alvaro vom Vennvorland) in der Gaststätte von Vendulas Mama besucht. Herr Schmitz war ganz erstaunt, dass wir ihn besuchen kommen. Er hat sich sehr gefreut und besonders in die kleine Tamy war er ganz vernarrt. Sie haben nachlaufen gespielt, abschlecken und kuscheln. Außerdem haben wir lecker gegessen.

 

 

05.09.2010

Wir haben wieder Würselen unsicher gemacht und Angelika und Wolfgang mit Nelly und Martha besucht. Wir haben fünf Möpse mitgenommen, so tobten 7 auf einen Streich.

Verliebt in Tamy

 

Vielleicht nicht das schönste Foto, aber der Beweis, dass es 7 waren. Hinter dem Liegestuhl kann man zwei Ringelschwänzchen entdecken.

Zwei Sonnenanbeter.

Nelly und April.

Hauptsache die Möpse haben es bequem.

Großer Arthur....aber Tamy kann dich noch tragen.

Zum Schluss ein Küsschen von Nelly.

Geht ihr wirklich?

20.08.2010

Corinna und Guido mit Grady haben uns besucht. Erst war Grady etwas zurückhaltend, aber schnell ist er aufgetaut. Bilder des Tages.

Last Grady sitzt zwischen Corinnas Beinen.

Spaß mit Tamy....

und mit Justin.

Wasserbad mit Ulysses

Grady mit seinem Halbbruder Creasy Bär. 8 Wochen Altersunterschied, aber Creasy Bär(Max) gibt nicht auf.

19.07.2010

Heute hat uns Angelika und Nelly besucht. Martha konnte leider nicht mit, da sie läufig ist und Wolfgang konnte nicht mit, weil er ja Martha nicht alleine lassen wollte. Arthur hätte sich bestimmt gefreut....über beide.

Flora hat Nelly sogar erlaubt ihre Welpen zu betrachten. Mit Amy gab es keinen Streit und mit Ulysses versteht sich Nelly Prima.

 

15.07.2010

Wir haben Lilly (Billie Jean vom Vennvorland) in ihrem neuen Zuhause besucht. Die Begrüßung war ganz stürmisch. Sie hat sich sehr gefreut uns wiederzusehen. Auch mit Tamy hat sie ganz lange "Füße fangen" gespielt.

Lilly hat eine tote Maus gefunden, iiihhhh.

 

27.06.2010

Nachdem wir erfahren haben, dass der kleine Bobby James mit gerade mal 11 Wochen von einem großen Hund gebissen worden ist, haben wir ihn und seine Familie besucht.

Betroffene Tamy

Justin mit Bobby James und Eddy Boy

 05.06.2010

Wir haben Besuch von Hartmut mit Alonso vom Vennvorland und von Vendula und Peter mit Herr Schmitz (Alvaro vom Vennvorland) bekommen. Es war ein wunderschöner Nachmittag. Sogar meine Mama war mit dabei.

Herr Schmitz und das Tannennadelbad

Vendula mit Nala Jane

Wir haben Würselen unsicher gemacht.(14.03.2010) Ein schöner Besuch bei Angelika und Wolfgang mit Nelly und Martha. Ein paar aus dem Vennvorland waren natürlich mit dabei: Arthur, Flora, April und Ulysses.

Angelika mit Nelly und April.

Wunderschöne Martha.

Schnell mal Nelly knuddeln.

Vernichtung des mitgebrachten Spielzeugs.

          

            

 Wir waren zu Besuch bei Vendu, Peter und Schmitzchen(Alvaro vom Vennvorland). Wir haben nicht schlecht gestaunt, als wir gesehen haben, was aus dem schlaksigen Bengel geworden ist. Herr Schmitz ist ein kräftiger junger Mann geworden. Arthur(Considus Athos) durfte uns begleiten und hat sich mit Herr Schmitz blendend verstanden. Die Fotos werden es beweisen.

   

Wir haben Alonso, Hartmut und Christel in Siegburg

besucht!

Alonso hat sich über unseren Besuch sehr gefreut. Das größte für ihn war allerdings seine Mama Flora. Wir sind von Christel und Hartmut herzlich empfangen und verwöhnt worden. Alonso hat uns dann Siegburg und den schönen Weihnachtsmarkt gezeigt.

Vendula und Peter mit Herr Schmitz(Alvaro vom Vennvorland) waren zu Besuch! 

Herr Schmitz kam herein und fühlte sich ganz wie Zuhause. Flora war etwas genervt, da sie ihre Ruhe haben wollte. April war nach anfänglicher Hochnäsigkeit sehr angetan von ihrem Bruder. Zickig und unausstehlich war, wie nicht anders zu erwarten, seine Halbschwester Amy. Arthur, der Herr im Hause, hat den doch schon fast 7 Monate alten Herr Schmitz ganz kumpelhaft bei sich aufgenommen. Leider waren die Hunde schneller vom Bildschirm verschwunden, wie wir das Foto schießen konnten. Hier aber ein Bild von der etwas genervten Flora und ihrem Sohn Herr Schmitz(Alvaro vom Vennvorland).

Angelika, Nelly und Martha(Allegra vom Vennvorland) haben uns besucht!

 

Wie immer war es einfach nur schön Nelly und nun auch Martha, nicht zu vergessen Angelika, wiederzusehen.

 

 

 

Nelly hat uns besucht, um ihre Halbschwester Allegra abzuholen!

Nelly hat uns heute besucht, um ihre Halbschwester Allegra abzuholen. Angelika war natürlich auch von der Partie. Das Abschiednehmen viel gar nicht so schwer, denn Angelika und Wolfgang sind mir soo vertraut und ich weiß, dass die kleine Maus es dort gut haben wird.Auch Nelly und Zoe werden sich hervorragend um sie kümmern und sie im Rudel aufnehmen.

 

 

 

 

 

Nelly und Angelika haben uns besucht!!!

 

Es war wunderschön mit Nelly(Alice) und Angelika.Man hat sich sooo viel zu erzählen und die Stunden vergehen wie im Fluge.Nelly hat sich über uns sehr gefreut und nach einem kurzen Streit zwischen Amy und Nelly,den beiden Zicken,haben sich alle Hunde Prima verstanden und miteinander gespielt.Hier einige Fotos.

     

 

Besuch bei Anthony und seiner Familie!

 

Wir haben Anthony besucht und überglücklich festgestellt,dass er ein liebevolles und gutes Zuhause hat.Besonders schön für uns war,dass Anthony uns alle wiedererkannt hat und uns dies mit seiner Begrüßung gezeigt hat.Die Kinder fand er besonders toll.Als wir wieder gehen mussten hat er sich sogar bei allen ganz ausgiebig verabschiedet.Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen mit ihm.

  

 

 

 

 

 


powered by Beepworld